Wir in Kinderhaus!

Suche

50 Einsätze durch Sturmtief „Zeljko“

Polizei MünsterEtwa 50 mal mußte die Polizei in Münster zu Einsätzen im Zusammenhang mit den orkanartigen Böen am Samstag ausrücken. In den meisten Fällen handelte es sich hierbei um Gefahrenstellen die abgesperrt werden mußten. Äste und Bäume stürzten auf Geh- und Radwege, Absperrungen drohten umzufallen, Dachziegel und Fassadenverkleidungen hatten sich gelöst und fielen herab. Zum Glück kam bei keinem Ereignis ein Mensch zu Schaden und die entstandenen Sachschäden blieben eher gering.

Quelle: Polizei Münster

 
Von Gast am 27.07.2015 | Aktualisiert am 28.02.2016
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=384151
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski