Wir in Kinderhaus!

Suche

Alkoholisierter Mann verursacht Frontalzusammenstoß

Polizei MünsterEin alkoholisierter 25-jähriger VW-Fahrer geriet am Sonntagvormittag (13.09., 11:05 Uhr) auf der Straße Wilkinghege in den Gegenverkehr und stieß frontal mit einem Dacia zusammen. Der 25-Jährige war nach ersten Erkenntnissen zu schnell in Richtung Steinfurter Straße unterwegs. In einer Kurve verlor er auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto. Der 58-jährige Dacia-Fahrer konnte einen Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern. Ein Atemalkoholtest zeigte bei dem VW-Fahrer einen Wert von 0,68 Promille an. Rettungskräfte brachten den schwer verletzen 25-Jährigen in ein Krankenhaus. Den Führerschein musste er abgeben. Eine Blutprobe wurde entnommen.

Quelle: Polizei Münster

 
Von Gast am 14.09.2015 | Aktualisiert am 28.02.2016
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=417141
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: , ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski