Wir in Kinderhaus!

Suche

Bande erbeutet 30.000 Euro – Wer kennt diese Männer?

Bande entwendet Ausweise und EC-Karten aus Büros und hebt 30.000 Euro ab – Wer kennt diese Männer?

Foto: Polizei Münster (Das Foto zeigt den Täter in Schermbeck)

Foto: Polizei Münster (Das Foto zeigt den Täter in Schermbeck)

Foto: Polizei Münster (Das Foto zeigt den Täter in Ahlen)

Foto: Polizei Münster (Das Foto zeigt den Täter in Ahlen)

Wer kennt diese zwei Männer oder kann Hinweise zu ihnen geben? Die beiden Betrüger entwendeten im Juni und Juli 2015 aus einem Bürogebäude am Bröderichweg bei insgesamt fünf Taten EC-Karten und Ausweise aus Büroräumen. Anschließend gingen sie mit den gestohlenen Dokumenten an verschiedene Bankschalter und ließen sich eine Summe von insgesamt 30.000 Euro auszahlen. Bei zwei Taten wurden die beiden Diebe gefilmt. Das erste Bild zeigt den Täter, der am 1. Juni 2015 an einem Automaten in einer Volksbank in Schermbeck Bargeld abholte. Das zweite Foto zeigt den Täter, der am 17. August 2015 in Ahlen in einer Bank Geld abhob. Ermittlungen ergaben, dass die beiden Täter Teil einer bundesweit agierenden Diebes-und Betrügerbande sind.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

Quelle: Polizei Münster

 
Von Gast am 23.10.2015 | Aktualisiert am 28.02.2016
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=445211
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski