Wir in Kinderhaus!

Suche

Freiheit statt Angst Bündnis in Münster organisiert Demo

Demo mit weltweit größter Open-Air-Cryptoparty

Foto: Freiheit statt Angst Bündnis

Foto: Freiheit statt Angst Bündnis

Am Samstag, 4. Juli 2015, fand das zweite Bündnistreffen zur Organisation der Demo ‚Freiheit statt Angst‘ statt. Freiheit statt Angst (FSA) ist seit Jahren DIE Demonstration gegen den Überwachungswahn. Dieses Jahr findet die Demo erstmals auch außerhalb Berlins im Rahmen einer bundesweiten Tour statt u.a. in Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, München und Köln.

‚Freiheit statt Angst‘ startet in Münster am Samstag, 15. August 2015, ab 14 Uhr auf dem Stubengassenplatz. Während der Demonstration soll die weltweit größte Open-Air Cryptoparty stattfinden. Ziel dieser Aktion ist es, möglichst viele verschlüsselte E-Mail während der Veranstaltung zu versenden. Im Vorfeld der Demo findet am 6. August eine Cryptoparty als Vorbereitung für die Demonstration statt, bei der unter anderem die Verschlüsselung von E-Mails erlernt werden kann. Darüber hinaus werden während der Demonstration am 15. August Crypto-Engel bereit stehen, die den Weg zur sicheren E-Mail-Verschlüsselung weisen.

Mit der Tour ‚Freiheit statt Angst‘ will die bundesweite, digitale Bürgerrechtsbewegung auf die Gefahren von Massenüberwachung und Datenmissbrauch hinweisen. Die Geheimdienstskandale, neue Überwachungsgesetze und Kontrolltechnologien zerstören unsere Freiheit und Selbstbestimmung. Demokratie lebt durch angstfreie Meinungsäußerung und überwachungsfreie Rückzugsräume. Diese zu verteidigen liegt in der Verantwortung von uns allen! Das Bündnis will eine freie, demokratische und offene Gesellschaft getragen von Solidarität statt Misstrauen. ‚Freiheit statt Angst‘ steht ein für freie Gedanken statt Selbstzensur, mehr Mut und Engagement statt Ohnmacht und Resignation. Die lokalen Bündnispartner wollen Freiheit statt Angst im ganzen Land.

Zu dem Münsteraner Bündnis gehören zurzeit neben Freifunk Münster, der warpzone und dem AK Vorrat auch folgende Parteien bzw. parteinahen Organisationen: Kaktus – Grüne Jugend Münster, Piratenpartei Münster, Junge Piraten Münster, Junge Liberale Münster, Bündnis 90/Die Grünen – GAL Münster. Das Bündnis steht weiteren Initiativen offen gegenüber.

Weitere Informationen zum Bündnis „Freiheit statt Angst Münster“ unter FsA

Weitere Informationen zur Cryptoparty unter Cryptoparty

Quelle: Freiheit statt Angst Bündnis Münster

 
Von Gast am 7.07.2015 | Aktualisiert am 19.11.2016
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=369724
Kategorien: Aktuelles, Topthemen
Schlagwörter: ,
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einen Tag freigeschaltet werden.




*

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski