Wir in Kinderhaus!

Suche

Geschäftsinhaber verhindert Diebstahl

Polizei MünsterAm Mittwochabend (07.08.2013,18:00 Uhr) versuchten Unbekannte aus einem Geschäft ein Fußballtrikot zu stehlen. Drei männliche Jugendliche betraten ein Sportgeschäft am Idenbrockplatz. Während ein Täter die Verkäuferin ablenkte, steckte ein zweiter ein Trikot in eine mitgebrachte Plastiktüte. Der Geschäftsinhaber sah es und verschloss sofort die Eingangstür. Der Jugendliche mit der Tüte wollte aus dem Laden flüchten. Dabei schlug er in Richtung des Sohnes des Geschäftsinhabers. Er traf ihn aber nicht. Dem anderen Jugendlichen gelang es daraufhin die Tür zu öffnen. Die zwei Personen entkamen bevor die Polizei erschien. Die Tüte mit dem Trikot ließen sie im Geschäft zurück. Die dritte Person verblieb noch kurz im Ladenlokal. Bei Eintreffen der Polizei war sie nicht mehr da. Alle drei Männer sind zwischen 16 und 17 Jahren alt, hatten dunkle Haare und ein südländisches Erscheinungsbild.

Hinweise bitte an die Polizei Münster, Telefon 0251/275-0.

PM Polizei Münster

 
Von Gast am 8.08.2013 | Aktualisiert am 28.02.2016
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=10885
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski