Wir in Kinderhaus!

Suche

Informationsveranstaltung: Zukunft der Trinkwasserversorgung Münsters

Das Wasserwerk in der Hohen Waard. Foto: Stadtwerke

Das Wasserwerk in der Hohen Waard. Foto: Stadtwerke Münster

Die Stadtwerke haben ein Konzept für eine zukunftsfähige Trinkwasserversorgung für Münster erarbeitet. Ziel ist es, für die wachsende Stadt Münster auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten qualitativ hochwertiges Trinkwasser für alle Menschen sicher zur Verfügung stellen zu können. In dem vorgelegten Konzept ist die Stilllegung der Wasserwerke Kinderhaus und Geist/Vennheide vorgesehen. Über die Gründe für dieses Konzept, die Folgen und Auswirkungen auch und insbesondere für die Bewohnerinnen und Bewohner in Kinderhaus informieren die Stadtwerke gemeinsam mit der Stadt Münster alle Interessierten in einer öffentlichen Veranstaltung:

am Dienstag, 28. März 2017, um 18:30 Uhr
im Bürgerhaus Kinderhaus
Idenbrockplatz 8
48159 Münster

Stadt und Stadtwerke freuen sich über alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer sich schon vorab informieren möchte, findet unter www.stadtwerke-muenster.de/zukunft-wasserversorgung umfangreiche Informationen zum Thema.

Quelle: Stadtwerke Münster

 
Von Gast am 22.03.2017
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=698561
Kategorien: Aktuelles, Topthemen
Schlagwörter: , ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski