Wir in Kinderhaus!

Suche

Jetzt Kandidatur für Seniorenvertretung anmelden

Noch bis zum 12. Oktober können sich Kandidatinnen und Kandidaten melden, die Mitglied der Kommunalen Seniorenvertretung werden möchten. Münsteranerinnen und Münsteraner, die mindestens 60 Jahre alt sind und das Kommunalwahlrecht haben, können bei der Neuwahl am 23. November kandidieren.

Die 15 Mitglieder des Gremiums engagieren sich für die Wahlzeit von drei Jahren ehrenamtlich und bringen die Interessen der älteren Generation in den politischen Raum ein. Sie tagen in der Regel monatlich und wirken in Ausschüssen und einer Kommission des Rates mit. Die Seniorenvertretung wendet sich mit Anregungen direkt an den Rat, betreibt Öffentlichkeitsarbeit, organisiert Projekte und Veranstaltungen. Einen Eindruck von dieser Arbeit gibt die Homepage: www.seniorenvertretung-muenster.de

Kandidaturen sind auf zwei Wegen möglich: Entweder man wird von einer Organisation des „Runden Tischs – Seniorinnen und Senioren in Münster“ vorgeschlagen oder man meldet selbst die Kandidatur an. Im letzteren Fall werden 30 Unterstützungs-Unterschriften von Seniorinnen und Senioren aus Münster benötigt. Wer sich eine Kandidatur vorstellen kann oder Fragen dazu hat, wendet sich an die Geschäftsstelle der Seniorenvertretung im Amt für Bürger- und Ratsservice (Lena Heitz, Tel. 02 51/4 92-33 62, seniorenvertretung@stadt-muenster.de). Dort gibt es auch Vordrucke für die Kandidatur und die Wahlordnung.

Quelle: Presse- und Informationsamt Stadt Münster

 
Von Gast am 28.09.2015 | Aktualisiert am 30.10.2016
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=426968
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski