Wir in Kinderhaus!

Suche

Jobcenter eingeschränkt erreichbar: Umzug in Kinderhaus

In der Geschäftsstelle Nord des städtischen Jobcenters werden Stühle und Schreibtische gerückt. Die Mitarbeiter sind in Kinderhaus am Donnerstag, 22. Juni, nur sehr eingeschränkt erreichbar. Der interne Umzug dient dem Ziel, den Service für verschiedene Anliegen zu bündeln und dadurch mehr Kundenfreundlichkeit zu schaffen. Wer am 22. Juni finanzielle Anliegen beim Jobcenter erledigen muss, wendet sich am besten an das Kundenzentrun in Kinderhaus, Idenbrockplatz 26, Räume 100-102. Wer seinen Jobcoach sprechen möchte, kann in den Dienststellen anrufen. Uneingeschränkt erreichbar ist das Jobcenter unter der zentralen Hotline 02 51/609 18 800.

Quelle: Presse- und Informationsamt Stadt Münster

 
Von Gast am 16.06.2017
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=699546
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: , ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski