Wir in Kinderhaus!

Suche

Kommentar zur WDR-Podiumsdiskussion “Schöner Löhnen – Vom teuren Wohnen in der City”

Am heutigen Freitag, 13.9.2013, veranstaltete das WDR-Studio Münster, im Bürgerhaus Kinderhaus, eine Podiumsdiskussion zum Thema “Teures Wohnen in Münster”. Viel wurde geredet und gesagt. Auch die Wohnsituation in der Schleife in Kinderhaus wurde angesprochen. Wie üblich vor Wahlen, wurden viele Dinge in Aussicht gestellt, jedoch keine konkreten Aussagen zur Wohnungsnot in Münster und wie letztendlich bezahlbarer Wohnraum entstehen soll. Die ganze Podiumsdiskussion kann man wunderbar mit einer Bauernweisheit beschreiben:

Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt wie es ist!

Ich befürchte, wie werden noch in 10 bis 20 Jahren über bezahlbaren Wohnraum diskutieren und wieder wird man uns tolle Lösungen anbieten, selbstverständlich nach den Wahlen.

 
Von Heiko Philippski am 13.09.2013
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=14989
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: , ,
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einen Tag freigeschaltet werden.




*

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski