Wir in Kinderhaus!

Suche

Maifest nach 5 Jahren Pause

Foto: Werver Rave30.04.2016. Dieses Datum sollte sich jeder in seinem Kalender markieren! Denn am 30.04.2016 findet, nach 5 Jahren Pause, wieder ein Maifest auf dem Idenbrockplatz vor dem Bürgerhaus statt. 2011 fand das letzte Maifest statt, danach hat sich kein Verein gefunden, der sich in der Lage sah, die Herausforderung das Maifestes zu stemmen und ohne die Vereine geht es nicht, übernahmen diese in der Vergangenheit einen Großteil der Aufgaben wie Gäste zu bewirten und den Festplatz herzurichten sowie die Menschen zu mobilisieren.

Seit Herbst 2015 warb Frau Ute Behrens-Porzky (Leiterin des Kap.8) für ein Maifest im Stadtteil. Weil sich die Kinderhauser Schützenbruderschaften St. Josef und St. Wilhelmi und der Schützenverein Heideclub Brüningheide bereiterklärten, das Maifest gemeinsam mitzugestalten und für die Verpflegung der Besucher und die Einrichtung des Festplatzes zu sorgen, kann am 30.04.2016 (von 14 bis 18 Uhr) das Maifest stattfinden.

Für ein buntes Bühnenprogramm ist ebenfalls gesorgt. So treten unter anderem die Blaskapelle „Die Original Kinderbachtaler“, der Chor „Voice’n’Fun“, das „Rockorchester Kinderhaus“ sowie die Band aus dem Kulturprojekt „Kinderhaus rockt“ auf.

Messe „Kinderhaus macht´s“

Parallel zum Maifest auf dem Idenbrockplatz veranstaltet „Mach mit, Münster!“ die Messe „Kinderhaus macht´s“ für alle Vereine, Initiativen und Projekte, die sich in Kinderhaus engagieren. Alle Vereine, Initiativen und Projekte, die in Kinderhaus aktiv sind, können sich dort den Bürgern mit ihrer Arbeit vorstellen und so ihre Arbeit bekannter machen, neue Teilnehmer oder Unterstützer werben und natürlich auch den Kontakt untereinander intensivieren. Jedem teilnehmenden Verein/Initiative/Projekt wird ein markierter Messeplatz mit einer Stellwand (120 x 150cm) und einem Tisch (80x180cm) zur Verfügung gestellt. Eine kostenlose Anmeldung ist bis zum 4. April unter „http://www.mach-mit-muenster.de/anmeldung“ möglich. Die Messeveranstalter haben inzwischen über 209 Einladungen an Vereine/Initiativen/Organisationen und Projekte verschickt. Da lange nicht klar war, ob ein Maifest stattfinden kann, war auch die Messe nicht in trockene Tücher. Das Team von „Mach mit, Münster!“, wollte die Messe parallel zum Maifest stattfinden lassen, da an diesem Tag die Kinderhauser, zum Vorteil der Vereine, vor Ort sein werden.

 
Von Heiko Philippski am 28.02.2016 | Aktualisiert am 19.11.2016
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=542697
Kategorien: Aktuelles, Topthemen
Schlagwörter:
 

»

 

Kommentar schreiben.

Aus rechtlichen Gründen werden Kommentare von uns erst nach einer Überprüfung freigeschaltet. Es kann durchaus vorkommen, dass Kommentare erst nach Stunden oder einen Tag freigeschaltet werden.




*

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski