Wir in Kinderhaus!

Suche

Mit Spraydose attackiert – Zeugen gesucht

Polizei MünsterBereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (04.04.2014, 01:00 Uhr) ist ein 63jähriger Mann auf dem Nachhauseweg von zwei jungen Männern mit einer brennbaren Flüssigkeit besprüht worden. Das Opfer lief auf dem Gehweg der Brüningheide, als ihn die Unbekannten belästigten und mit einer Sprayflasche auf ihn zielten. Der Pullover des Mannes entzündete sich. Dem 63jährigen Münsteraner gelang es den Pullover noch rechtzeitig auszuziehen. Hierbei verkohlte er sich einen Teil seiner Haare blieb aber glücklicherweise unverletzt. An seinem Pullover entstanden zahlreiche Brandlöcher. Warum genau sich die Flüssigkeit auf dem Pullover entzündete ist bislang nicht geklärt. Die Polizei Münster sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können. Telefon: 0251 275-0

Pressemitteilung
Polizei Münster

 
Von Gast am 7.04.2014 | Aktualisiert am 28.02.2016
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=69588
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski