Wir in Kinderhaus!

Suche

Polizei warnt – Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus

Polizei MünsterIn den letzten Wochen erhielt die Polizei Münster vermehrt Hinweise auf Anrufe angeblicher Microsoft-Mitarbeiter. Die Betrüger versuchen den Angerufenen vorzugaukeln, dass ihr Computer von Viren befallen ist. Der vermeintliche Mitarbeiter will nun bei der Säuberung des Rechners helfen. Dazu müsse er dringend eine Software downloaden, die eine Fernwartung erlaubt.

Die Polizei rät das Gespräch sofort zu beenden und der Aufforderung nicht nachzukommen. Durch die Installation der Schadsoftware, können fremde Personen den Rechner fernsteuern. Damit ist ein Zugriff auf alle dort gespeicherten Informationen, wie Kontodaten und Kennwörter möglich. Manchmal fordern die Betrüger dann für diesen „Service“ auch noch Geld. Auf keinen Fall sollten Zahlungen geleistet und persönlichen Daten am Telefon preisgegeben werden.

Quelle: Polizei Münster

 
Von Gast am 3.06.2016 | Aktualisiert am 19.11.2016
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=600165
Kategorien: Aktuelles, Topthemen
Schlagwörter: ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski