Wir in Kinderhaus!

Suche

Verein stellte Lewe sein Engagement gegen Altersarmut vor

„Altersarmut darf kein Tabuthema sein“, begrüßte Oberbürgermeister Markus Lewe den Einsatz des Vereins Lichtblick Seniorenhilfe. Lichtblick-Helferin Andrea Moraldo überreichte dem Oberbürgermeister 100 Einkaufsgutscheine über jeweils 25 Euro für Supermärkte, die das Sozialamt an Bedürftige weiterleiten wird.

„Vielen bedürftigen Rentnern fehlen am Monatsende die Mittel, um einfachste Lebensmittel zu kaufen“, erläuterte Moraldo die Lichtblick-Spendenaktion. „An dieser Stelle springt Lichtblick ein.“ Der Verein, der sich aus Spenden finanziere, unterhalte seit einem halben Jahr auch in Münster eine Anlaufstelle für arme alte Menschen.

Andrea Moraldo wurde bei ihrem Besuch im OB-Büro im Stadthaus 1 vom Rentnerpaar Salmen begleitet. Obwohl sie ihr Leben lange gearbeitet haben, reicht die Rente den Eheleuten hinten und vorne nicht. Mit der aufstockenden Grundsicherung vom städtischen Sozialamt kommen die Salmens gerade so über die Runden. Das Paar wandte sich an Lichtblick und erhält seit kurzem über das Vereinsprojekt „Patenschaftshilfe“ monatlich 35 Euro pro Person. „Das ist für uns eine enorme Unterstützung“, bekannte Christel Salmen. „Damit können wir Anschaffungen tätigen, an die sonst nicht zu denken wäre.“

Das Interesse an Lichtblick-Patenschaften habe nach einem Medienbericht über die Vereinsarbeit in Münster enorm zugenommen, sagte Moraldo. „Ein Betrag von 35 Euro kann bei notleidenden Senioren schon viel bewegen.“ Informationen über den Verein im Internet: www.lichtblick-sen.de

Foto:
Andrea Moraldo (3.v.r.) stellte OB Markus Lewe die Arbeit des Vereins Lichtblick vor und überreichte Sozialamtsleiterin Dagmar Arnkens-Homann (r.) Einkaufsgutscheine für Senioren; begleitet wurde sie vom Rentner-Ehepaar Salmen.

Quelle: Presse- und Informationsamt Stadt Münster

 
Von Gast am 5.04.2017
Permalink: http://www.wir-in-kinderhaus.de/?p=698760
Kategorien: Aktuelles
Schlagwörter: , , ,

 © Wir in Kinderhaus! - Alle Rechte vorbehalten. 
 Webhosting: GN2-Hosting | Template: Heiko Philippski